Ebner: Arbeitnehmerförderung für den Ökokreis Waldviertel

Land Niederösterreich unterstützt die Initiative mit rund 142.000 Euro

St. Pölten, (SPI) - "Arbeitslosigkeit ist nach wie vor eines der dringendsten Probleme unseres Landes! Für jeden Einzelnen bedeutet das Schicksal einer langen Arbeitslosigkeit ja nicht nur ein finanzielles Problem, vielmehr belastet das Gefühl ‚nicht gebraucht zu werden' jeden Einzelnen ungemein! Initiativen, die hier Gegenmaßnahmen setzen und gerade für Langzeitarbeitslose Wiedereinstiegsmöglichkeiten bieten, sind daher besonders wichtig", erläutert die Waldviertler SPNÖ-Mandatarin, BR Adelheid Ebner. Vom Land Niederösterreich wurde nun eine Förderung in der Höhe von rund 142.000 Euro aus Mitteln der Arbeitnehmerförderung des Landes Niederösterreich für den Verein Ökokreis Waldviertel, Gesellschaft zur Förderung biologischer und ökologischer Initiativen für das Projekt "Naturwerkstatt" für das Jahr 2005 vergeben.****

Das Projekt "Naturwerkstatt Rastbach" mit den Themenbereichen Ökologie, Naturschutz und naturnahe Produktion ist das erste Beschäftigungsprojekt seiner Art in der Region Zwettl mit dem Ziel der Wiedereingliederung langzeitarbeitsloser Personen. "Das Projekt richtet sich vorwiegend an jobsuchende Frauen, die häufig auch nicht die gesuchten Qualifikationen haben. Vor allem Frauen haben es nach einer Unterbrechung der Berufslaufbahn für die Kindererziehung oder längerer Arbeitslosigkeit besonders schwer, sich wieder in den regulären Arbeitsmarkt einzugliedern", so Ebner weiter. Im gegenständlichen Projekt können bis zu 15 Transitarbeitskräfte von 6 Schlüsselarbeitskräften betreut werden. "Der Verein als Gesellschaft zur Förderung biologischer und ökologischer Initiativen erfüllt für das Waldviertel als wichtiger Impulsgeber für den Arbeitsmarkt und den Umweltschutz gleich eine zweifache Funktion", so Ebner abschließend.
(Schluss) kr

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001