NATIONALPARKS AUSTRIA MIT NEUER HOMEPAGE

www.nationalparksaustria.at präsentiert alle sechs Nationalparks auf einen Blick

Wien (OTS) - Unter www.nationalparksaustria.at präsentieren sich die sechs österreichischen Nationalparks Donau-Auen, Gesäuse, Hohe Tauern, Kalkalpen, Neusiedler See-Seewinkel und Thayatal gemeinsam mit dem Lebensministerium unter der Dachmarke "Nationalparks Austria" neu. Die Homepage bietet neben einer Fülle von Informationen über die Entwicklung der Schutzgebiete und die Angebote für Besucher weitere Service-Einrichtungen wie Publikationen, Videos, Fotoservice, Detailinfos über Unterkünfte in den Nationalparkgemeinden, Veranstaltungskalender, Pressemitteilungen, Neuigkeiten über das aktuelle Geschehen in den Nationalparks sowie einen Newsletter. Dies teilt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft mit. ****

Die neue Homepage bietet auch Informationen über die Nationalpark-Besucherzentren und das vielfältige Besucherprogramm. Im Mai gibt es etwa neben den regulären Führungen und Exkursionen noch zahlreiche weitere Veranstaltungen wie "Durch Höhlen zu verborgenen Wassern" im NP Kalkalpen, "Au-Sternchen und Glüh-Würmchen" im NP Donau-Auen oder "Zur Großtrappenbalz" im burgenländischen Seewinkel. Ausflüge in die Nationalparks werden durch eine online-Unterkunftsuche erleichtert: Für Kurzurlaube bieten die Tourismus-organisationen der jeweiligen Bundesländer und Gemeinden ein breites Spektrum an Unterkünften in allen Preisklassen. Eine online-Buchung ist in den meisten Fällen möglich.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Kapitel "Schule und Nationalpark". Da Nationalparks eingerichtet werden, um die Naturjuwelen für die kommenden Generationen zu erhalten, sind es gerade die Kinder und Jugendlichen, denen der Wert der Gebiete vermittelt werden sollte. Daher wurden eigens für Schulklassen spezielle Package-Angebote entwickelt. Die österreichischen Nationalparks bieten ein umfassendes Programm für alle Schulstufen -von der Halbtagesexkursion bis zur Nationalpark-Woche. Informationen über Naturschutz- und Forschungsprojekte sowie die rechtlichen Grundlagen unserer Nationalparks runden das Angebot von www.nationalparksaustria.at ab.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001