Obmann des Kärntner Heimatdienstes Josef Feldner im Ö1-"Journal zu Gast" am 14.5.

Wien (OTS) - Einige Kärntner sprechen sich auch 2005 noch vehement gegen die Aufstellung zweisprachiger Ortstafeln aus. Zu diesem Thema nimmt Josef Feldner, seit 33 Jahren Obmann des Kärntner Heimatdienstes, Stellung bei Gabi Waldner am 14. Mai im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002