euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG / Führungswechsel / Aufsichtsratsvorsitzender wird Mandat aus persönlichen Gründen niederlegen (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

13.05.2005

Cuxhaven, 13. Mai 2005 EUR Aus persönlichen Gründen wird der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende der Plambeck Neue Energien AG, Norbert Plambeck, sein Mandat zur kommenden Hauptversammlung niederlegen. Dies geschieht im Einvernehmen mit dem Vorstand und den übrigen Mitgliedern des Aufsichtsrates der Gesellschaft. Als größter Aktionär bleibt Norbert Plambeck dem Unternehmen auch künftig eng verbunden. Zur Hauptversammlung wird der Aufsichtsrat zwei neue Personen für die Wahl in den Aufsichtsrat vorschlagen. Eine Position ist bereits seit dem Ausscheiden von Martin Billhardt vakant.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.05.2005 12:08:58
---------------------------------------------------------------------

Emittent: Plambeck Neue Energien AG
Peter-Henlein-Str. 2-4
D-27472 Cuxhaven
Telefon: +49(0)4721 718 06
FAX: +49(0)4721 718 400
WWW: http://www.plambeck.de
ISIN: DE0006910326
Indizes:
Börsen:
Branche: Alternativ-Energien
Sprache: Deutsch

Rainer Heinsohn
Tel.: +49(0)4721-718-453 heinsohn@plambeck.de
Plambeck-IR.: +49 (0) 4721-718-455

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0016