Zweikampf Österreich - Deutschland

Wien (OTS) - Neuauflage des Hallen EM-Bronzeduells zwischen
Susanne Pumper und der deutschen Spitzenathletin Sabrina Mockenhaupt beim Österreichischen dm Frauenlauf am 12. Juni in Wien.

Sabrina Mockenhaupt startet beim Österreichischen dm Frauenlauf 2005. Die 24jährige ist derzeit die stärkste 5.000 und 10.000-m-Läuferin Deutschlands, 10. des IAAF World Rankings und Gewinnerin des Europäischen 10.000m Cups 2005.

Mit dem Antreten von Sabrina Mockenhaupt beim Elitebewerb über 5 km kann ein spannendes, emotionsgeladenes Rennen mit Ländermatch-Charakter erwartet werden. Denn die deutsche Athletin lieferte sich heuer schon harte Duelle mit Staatsmeisterin Susanne Pumper.

Im Januar holte Susanne Pumper mit 1 Sekunde Vorsprung den 3. Platz über 3.000 m beim Hallencup in Stuttgart. Der undankbare vierte Platz ging an Sabrina Mockenhaupt. Ähnlich die Situation für Mockenhaupt bei den Hallen-EM in Madrid. Letztlich war wiederum Pumper um 2/100stel Sekunden schneller, und schnappte Mockenhaupt die Bronzemedaille vor der Nase weg.

Den ausführlichen Pressetext finden Sie unter
http://www.oesterreichischer-frauenlauf.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alexandra Roitner
Tel:01/7138786-14,
a.roitner@oesterreichischer-frauenlauf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001