Preise für Wiener Galerien

Wien (OTS) - Im Rahmen der von der Kulturabteilung der Stadt Wien betreuten Förderungsaktion "Das engagierte Auge" wurden für die erste Jahreshälfte 2005 fünf Preise vergeben. Die Gesamtsumme der Preise beträgt 9000 Euro.

Die Preise gingen an folgende Galerien: Galerie Georg Kargl und Galerie Kunstbuero (Kunsthalle 8) mit je 2.250 Euro, sowie Galerie Krobath Wimmer, Galerie Steinek und Galerie Johannes Faber mit je 1500 Euro.****

Mit der Aktion "Das engagierte Auge" fördert die Kulturabteilung der Stadt Wien Galerien mit engagierten und innovativen Programmen. Die Preise kommen halbjährlich zur Vergabe, die Zuerkennung erfolgt durch eine Jury. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010