euro adhoc: Dr. Hönle AG / Quartals- und Halbjahresbilanzen / Hönle steigert im Halbjahr Umsatz und Ergebnis (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

13.05.2005

Hönle (ISIN: DE 000 515710 1), ein führender Systemanbieter industrieller UV-Technologie, baute im ersten Halbjahr 2004/2005 den Umsatz und das Ergebnis weiter aus.

Die Hönle Gruppe hat ihre Umsätze im ersten Halbjahr um 6,7 % auf 11,1 Mio. EUR gesteigert. Das EBIT legte um 36,6 % auf 1,6 Mio. EUR zu. Der Periodenüberschuss wuchs um 27,6 % auf 1,2 Mio. EUR. Der Umsatz im zweiten Quartal 2004/2005 lag mit 4,6 Mio. EUR unter dem der Vorjahresperiode (5,6 Mio. EUR). Bereits in der Vergangenheit waren Quartalsschwankungen in Umsatz und Ergebnis kennzeichnend für die Geschäftsentwicklung des Unternehmens. Grund hierfür ist der große Anteil an Projektgeschäften.

Die Eigenkapitalquote beträgt 83,1 %. Der Cashbestand (liquide Mittel, Finanzanlagen, eigene Anteile) liegt bei 16,2 Mio. EUR, dies entspricht einem Cashanteil von 3,10 EUR je Aktie.

Ausblick:
Der Auftragseingang entwickelte sich im zweiten Quartal des Geschäftsjahres positiv, der Auftragsbestand zum 31.03.2005 lag deutlich über dem Auftragsbestand zum 31.12.2004. Hönle erwartet daher, dass Umsatz und Ergebnis im dritten Quartal über dem des zweiten Quartals liegen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.05.2005 07:20:00
---------------------------------------------------------------------Emittent: Dr. Hönle AG
Lochhamer Schlag 1
D-82166 Gräfeling/München
Telefon: +49(0)89 85608 0
FAX: +49(0)89 85608 148
Email: ir@hoenle.de
WWW: www.hoenle.de
ISIN: DE0005157101
Indizes:
Börsen:
Branche: Gerätebau
Sprache: DeutschPeter Weinert
Tel.: +49 (0)89 856 08 173
E-Mail: peter.weinert@hoenle.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004