Eder erfreut über Verbesserungen in der Verkehrspolitik

Wien(SK) "Wir beschließen heute eine wichtige Schifffahrtgesetznovelle, wir werden dieser Novelle natürlich unsere Zustimmung geben, genauso wie wir den Rahmenbedingungen für die Flughäfen und die Luftfahrt sowie der Straßenverkehrsordnung generell heute unsere Zustimmung geben werden", sagte SPÖ-Verkehrssprecher Kurt Eder am Donnerstag im Nationalrat. Eder begrüßte diese Reihe von Verbesserungen in der Verkehrspolitik ausdrücklich. ****

Die Regierungsparteien wollten im Ausschuss das LKW-Wochenendfahrverbot wesentlich aufweichen: "Wir waren der Meinung, dass das nicht gut ist", so Eder, der in diesem Zusammenhang auf die negativen Auswirkungen für Urlaubsreiseverkehr, Tourismuswirtschaft, Umwelt und Lärmbelästigung verwies. Nach Verhandlungen sei es aber gelungen, Ausnahmen für das Wochenendfahrverbot auf Lebendtiertransporte und verderbliche Lebensmittel zu beschränken, zeigte sich Eder erfreut. (Schluss) sk

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0027