Gastronom des Jahres, Mondphasen-Expertin, Germanist und Musikwissenschafter

Die Gäste der Radio NÖ-"Nahaufnahme" ab Ende Mai

St. Pölten (OTS) - Das sind die Gäste der "Nahaufnahme" auf Radio Niederösterreich - jeweils an Sonn- und Feiertagen von 9.04 bis 10 Uhr - in den kommenden Wochen:

Am Pfingstsonntag ist der Historiker Stefan Karner zu Gast, am Pfingstmontag Stargeigerin Karin Adam und am 22. Mai Versicherungs-Experte Herbert Schimetschek.

* Donnerstag, 26. Mai: Heinz Hanner
1997 bereits war er "Koch des Jahres", nun ist der vielfach ausgezeichnete Hauben- und Sterne-Koch Heinz Hanner auch zum "Gastronom des Jahres" gewählt. Längst ist sein Restaurant in Mayerling zum Fixpunkt für Genießer geworden, nach einem großzügigen Umbau ist hier nun auch komfortables Tagen inmitten des Wienerwaldes möglich. Im Gespräch mit Nadja Mader erzählt Hanner am Fronleichnamstag über die Lust am Kochen, die Zugänge zu dem, was "kreative Küche" bedeutet - und wie auch Herr und Frau Normalverbraucher daheim mehr aus dem Essen machen können.

* Sonntag, 29. Mai: Johanna Paungger-Poppe
In den 80er Jahren hat Johanna Paungger-Poppe begonnen, ihr Wissen und ihre Erfahrungen um die Rhythmen des Mondes weiterzugeben -seitdem ist daraus nicht nur eine Vielzahl an Vorträgen entstanden, sondern auch umfassende publizistische Tätigkeit - Bücher und Kalender beschreiben, in welcher Mondphase welche Tätigkeiten besonders günstig erscheinen. Darüber erzählt die mit ihrem Mann in Korneuburg an der Donau lebende Mondphasen-Expertin ebenso wie über den Umgang mit skeptischen Zeitgenossen, die ihrem Wissen nicht all zu viel abgewinnen können.

  • Sonntag, 5. Juni: Herbert Zeman Gast in der "Nahaufnahme" am ersten Juni-Sonntag ist Herbert Zeman
  • Universitätsprofessor für Neuere deutsche Literatur mit besonderer Berücksichtigung der österreichischen Literatur. Geboren in Pernitz im Piestingtal, studierte er Germanistik und Anglistik in Wien, arbeitete bald an verschiedenen Universitäten des In- und Auslandes und hat auch zahlreiche Bücher und Referate geschrieben - über zeitgenössische österreichische Prosa ebenso wie über "Wege zu Mozart", über Nestroy oder "1000 Jahre Musik und Dichtung in Österreich". Die enge Beziehung auch zur Musik ist nicht zuletzt auch der Ehefrau des Germanisten und Musikwissenschafters zu verdanken: Prof. Zeman ist mit der Star-Opernsängerin Ildiko Raimondi verheiratet.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Telefon 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001