Paul Flora-Ausstellung im Naturpark Kamptal

Zeichnungen und Druckgrafik

St. Pölten (NLK) - Der Naturpark Kamptal-Schönberg und der Verein "Alte Schmiede" veranstalten in der "Alten Schmiede" in Schönberg am Kamp (Bezirk Krems) eine Ausstellung über Paul Floras Zeichnungen und Druckgrafik. Bei der Eröffnung am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr ist auch Prof. Paul Flora anwesend. Die Ausstellung ist noch bis 10. Juli Montag bis Freitag von 11 bis 18 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr zu sehen.

Die "Alte Schmiede", gestaltet vom "Hundertwasser-Architekten" Dipl.Ing. Peter Pelikan, wird als Veranstaltungszentrum des Naturparks Kamptal-Schönberg und als Vinothek geführt, beherbergt aber auch ein Sommerfrischemuseum und eine historische, komplett eingerichtete Schmiedewerkstatt.

Weitere Informationen: "Alte Schmiede", 3562 Schönberg am Kamp, Hauptstraße 36, Telefon 02733/764 76, e-mail alteschmiede@schoenberg.gv.at, www.schoenberg.gv.at, www.paulflora.com.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002