Finanzstaatssekretär Finz eröffnete Zollakademie in Zagreb

Experten des österreichischen Finanzministeriums haben ihr Know How beigesteuert

Wien (OTS) - Finanzstaatssekretär Alfred Finz hat heute, Freitag, in Zagreb die Kroatische Zollakademie eröffnet. "Diese Zollakademie ist Zeichen einer gelungenen und nachhaltigen Kooperation zwischen Österreich und Kroatien, welche auch Dank der Delegation der Europäischen Union in Kroatien ihren positiven Abschluß findet", so Finz. "Permanente Aus- und Weiterbildung sind nicht nur in der Wirtschaft wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg eines Unternehmens, sondern treffen in gleichem Ausmaß auch auf die Verwaltung zu." *****

An der Kroatischen Zollakademie werden künftig pro Jahr ca. 1.000 kroatische Zollbeamte aus- und weitergebildet. Finanziert wurde die Akademie im Rahmen eines EU-Twinningprogrammes von der Europäischen Kommission mit 1,2 Millionen Euro. Der Aufbau hat 23 Monate gedauert. Experten des Finanzministeriums in Wien haben ihr Know How beigesteuert. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Staatssekretariat des Bundesministeriums für Finanzen
Petra Roth
Pressesprecherin
Tel.: 01-514 33-1234
mailto: petra.roth@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SFI0051