ORF KulturCafe: Christoph Lieben-Seutter zu Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 30.4.

Wien (OTS) - Haide Tenner begrüßt am Samstag, den 30. April den Generalsekretär der Wiener Konzerthausgesellschaft Christoph Lieben-Seutter als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 -10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Seit 1996 ist Christoph Lieben-Seutter Generalsekretär der Wiener Konzerthausgesellschaft. Die Totalrenovierung des Hauses ist abgeschlossen, die allgemeinen Veranstaltungszyklen sind erfolgreich, Spezialschwerpunkte wie die "Resonanzen" oder die "Hörgänge" ebenso. Am kommenden Wochenende wird das Musikfest im Rahmen der "Wiener Festwochen" mit dem Erstauftreten der Berliner Philharmoniker im Konzerthaus eröffnet. Weitere Höhepunkte werden unter anderem ein gemeinsames Konzert der Berliner und Wiener Philharmoniker unter Sir Simon Rattle (8.5., 11.03 Uhr, live in Ö1), eine Aufführung von Massenets "Thais" mit Renee Fleming und Thomas Hampson (12.6., 19.30 Uhr, live in Ö1), das Verdi-Requiem unter Riccardo Chailly sowie die Darbietungen von Thomas Hampson und Daniel Barenboim, die als "Artists-in-Residence" verpflichtet wurden, sein. Moderatorin Tenner stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001