Bregenz: Bures gratuliert Bregenzer SozialdemokratInnen zu großartigem Einsatz und hervorragender Arbeit

Wien (SK) "Auch wenn sich bei der heutigen Stichwahl in
Bregenz ÖVP-Bürgermeister Linhart mit seinem Amtsbonus durchsetzen konnte, haben die Bregenzer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten rund um Michael Ritsch wirklich hervorragende Arbeit geleistet und großartigen Einsatz gezeigt. Immerhin hat die ÖVP bei der Gemeinderatswahl vor zwei Wochen über 30 Prozent in Bregenz verloren und es sei sensationell, mit welch guten Chancen die SPÖ in dieses Rennen gegangen ist. Michael Ritsch und seinem Team ist zu seiner großartigen Arbeit zu gratulieren", so SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures Sonntag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

Bures betonte, dass es der SPÖ gelungen sei, auch unter schwierigen Bedingungen Erfolge einzufahren. "Es steht fest: Die SPÖ ist personell und inhaltlich bestens aufgestellt." Die SPÖ-Bundesgeschäftsführerin zeigt sich zuversichtlich, dass die Bregenzer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ihre Ideen und Konzepte für die Zukunft engagiert einbringen werden und sie Rückenwind für ihre Arbeit für die Menschen bekommen haben. (Schluss) cs/ws

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004