Jahrmann: Bezirkshauptmannschaft Melk wird um rd. 10,8 Mio. Euro neu errichtet

Fertigstellung ist für Herbst 2007 geplant

St. Pölten, (SPI) - Die Dienststellen der Bezirkshauptmannschaft Melk sind derzeit auf vier verschiedenen Standorten untergebracht. Wegen der bestehenden Raumnot ist ein zeitgemäßer, bürgernaher Dienstbetrieb nur schwer möglich. Die NÖ Landesregierung hat nun in ihrer jüngsten Sitzung die nötige Regierungsvorlage für die Neuerrichtung der Bezirkshauptmannschaft Melk dem NÖ Landtag zur Beschlussfassung weitergeleitet. "Unter der Zielsetzung einer raschen Projektabwicklung soll die Realisierung des Neubaues mit geschätzten Gesamtinvestitionskosten von rund 10,8 Mio. Euro exklusive 910.000 Euro an Grundstückskosten erfolgen. Die Fertigstellung ist für Herbst 2007, nach einer rd. 18-monatigen Bauzeit, geplant", freut sich der Melker SPNÖ-Landtagsmandatar, LAbg. Josef Jahrmann, über dieses wichtige Projekt für den Bezirk.****

Insgesamt steht eine Fläche von 5.321 Quadratmeter für das Neubauvorhaben zur Verfügung, welches die Dienstellen der Bezirkhauptmannschaft Melk zu einem bürgernahen Servicecenter zusammenführen soll. Da für den Neubau nicht die gesamte Fläche benötigt wird, ist beabsichtigt, die Restfläche als attraktiven gewerblichen Standort als auch für Wohnbauten im Ortszentrum zur Verfügung zu stellen, um somit gleichzeitig infrastrukturelle sowie zentrumsbelebende Akzente zu setzen. "Aktuell sind die internen Abläufe und das bürgernahe Service durch die verschiedenen Standorte der einzelnen Abteilungen beeinträchtigt. Zudem sind einige Bereiche generalsanierungsbedürftig ebenso stünde teilweise ein behindertengerechter Ausbau der Amtsgebäude dringend an. Der Neubau war die einzige Lösung, um eine nachhaltige Verbesserung für die Bürgerinnen und Bürger und für die Bediensteten der Bezirkshauptmannschaft zu erreichen", so Jahrmann abschließend. (Schluss) ha

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001