Brauner: "In Simmering entsteht ein neues Tageszentrum für ältere Menschen "

Unter www.wien.spoe.at - O-Töne von Wiens Stadträtin Brauner und Bürgermeister Michael Häupl

Wien (SPW) - "Mit dem neuen Tageszentrum in Wien-Simmering bauen
wir die Betreuung älterer Menschen in Wien weiter aus. Ziel ist es, unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger dabei zu unterstützen, möglichst lange in ihrer gewohnten Wohnumgebung leben zu können. Darüber hinaus wollen wir damit pflegende Angehörige entlasten", betonte Wiens Gesundheits- und Sozialstadträtin Renate Brauner am Dienstag im Rahmen des Mediengesprächs des Bürgermeisters. Unter www.wien.spoe.at stellt der Pressedienst der SPÖ Wien dazu O-Töne von Stadträtin Brauner sowie eine Stellungnahme von Bürgermeister Michael Häupl zu den jüngsten Aussagen des Bundesrates Siegfried Kampl im "Medienservice" als Download zur Verfügung. (Schluss)lk

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-235
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001