AVISO: Ausstellungseröffnung zum Gedenkjahr 2005

"Begegnung findet Stadt" 22.000 Tage - Zeitreise unserer Stadt

Wien (OTS) - In der Zeit vom 21.-29. April wird das Wiener Rathaus in spektakulärer Weise inszeniert.

Zum Auftakt der Feierlichkeiten im Gedenkjahr 2005 ist der Rathausturm mit einer Lichtinstallation bis weit über den Stadtkern hinaus zu sehen. Beginn der Licht- und Toninstallationen ist bei Einbruch der Dunkelheit.

Als zentrales Element dieses täglichen Schwerpunktes gilt die Präsentation der Wanderausstellung 22.ooo Tage Zeitreise unserer Stadt, die bis in den Spätherbst in sämtlichen Bezirken Wiens zu sehen sein wird. Der Rathausplatz ist bis zum 29. April die erste Station.

Beginn der Lichtinstallation ist bei Einbruch der Dunkelheit.
Die feierliche Eröffnung erfolgt durch Vizebürgermeisterin Grete Laska.

Wir laden die VertreterInnen der Medien ganz herzlich zur Eröffnung am 21. April ab 20:30 auf den Rathausplatz ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis & Fotoanfragen:
Barbara Schwarzinger
Public Relations
stadt wien marketing service gmbh
Kolingasse 11/7, A-1090 Wien
fon: +43-1-319 82 00-0
fax: +43-1-319 82 00-82
mobil: +43-664-102 30 93
E-Mail:schwarzinger@wien-event.at
www.wien-event.at
www.wienereistraum.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001