AGRANA - Vorläufige Geschäftsjahresergebnisse 2004/05

AGRANA erzielte bestes Jahresergebnis seit Gründung

Wien (OTS) - 19. April 2005 - Die AGRANA-Gruppe schließt ihr Geschäftsjahr 2004/05 mit über dem Vorjahr liegenden Umsatz- und Ertragszahlen: der Umsatz wurde um 13,2 % auf 981,0 mEUR, das Operative Ergebnis um 18,2 % auf 90,8 mEUR und der Konzernjahresüberschuss um 41,4 % auf 79,9 mEUR gesteigert.
Zum Geschäftsjahresende per 28. Februar 2005 weist AGRANA folgende vorläufige Kennzahlen aus:

2004/05 2003/04 +/- mEUR mEUR mEUR % Umsatz 981,0 866,4 +114,6 +13,2 Operatives Ergebnis 90,8 76,8 + 14,0 +18,2 Ergebnis vor Steuern 93,2 70,7 + 22,5 +31,8 Konzernjahresüberschuss 79,9 56,5 + 23,4 +41,4

Erstmals wurde die Steirerobst AG, an der die AGRANA mittelbar über die Steirische Agrarbeteiligungsgesellschaft m.b.H. zu 50,8 % beteiligt ist, ab dem 2. Geschäftsjahresquartal 2004/05 in die Konsolidierung einbezogen.
Der Umsatz des Geschäftsjahres wurde insgesamt um 13,2 % erhöht, jedoch konnte das noch zum Ende des dritten Geschäftsjahresquartals erwartete Umsatzziel von 996 mEUR zufolge im 4. Quartal schwächerer Verkaufszahlen im Zucker- und Stärkebereich in allen Ländern nicht ganz erreicht werden, jedoch liegen sowohl das Operative Ergebnis, das Ergebnis vor Steuern und der Konzernjahresüberschuss über den Erwartungen. AGRANA hat damit das beste Jahresergebnis seit ihrer Gründung im Jahre 1988 erzielt.
Der Geschäftsbericht mit den endgültigen Ergebnissen wird in der Bilanzpressekonferenz am 13. Mai 2005 präsentiert.

Diese Presseaussendung ist auch unter www.agrana.com abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Brigitte Gampe
AGRANA Beteiligungs-AG
Tel. +43-1-21137-2930 oder +43-676-89261 2930
Fax: +43-1-21137-2045
E-Mail: investor.relations@agrana.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AGR0001