Aktionstag "Hol' Dir Dein Geld zurück" ein voller Erfolg!

Mehr als 30.000 Österreicher stürmten Österreichs Finanzämter

Wien (OTS) - "Ich freue mich über den großen Erfolg. Wir werden daher am 28. April die Aktion wiederholen, damit noch mehr Österreicher in den Genuß der Beratung durch unsere Mitarbeiter kommen können", so Finanzminister Grasser zum gestrigen Aktionstag.

Ganz Österreich stand unter dem Motto "Hol Dir Dein Geld vom Finanzminister zurück", Es kamen rund 30.000 Personen österreichweit in die Finanzämter, um sich beim Erstellen der Arbeitnehmerveranlagung unterstützen zu lassen.

In den Finanzämtern war man bestens gerüstet und konnte mit verstärktem Personal dem Ansturm Herr werden.

Tausenden Anrufern konnte auf der Hotline des Finanzministeriums oder direkt bei den Finanzämtern weitergeholfen werden. Beliebt war auch das kostenlose Steuerbuch 2005, welches mit Tipps und Tricks bei der Arbeitnehmerveranlagung hilft.

Finanzminister Grasser zeigte sich von der Akzeptanz der Aktion bei der Bevölkerung beeindruckt und bedankte sich bei den Mitarbeitern für den tollen Einsatz: "Mir geht es um Steuergerechtigkeit in beide Richtungen: Wir sind kompromisslos wenn es um Steuerbetrug geht aber auch fair, wenn es darum geht zuviel bezahlte Lohnsteuer zurückzuzahlen und versuchen, durch gezielte Information die Bevölkerung auf ihre Möglichkeiten aufmerksam zu machen, Steuern zu sparen".

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
MMag. Thomas Schmid, Pressesprecher
Tel.: +43/1/514 33-1188
Fax: +43/1/512 62 00
thomas.schmid@bmf.gv.at
www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001