Solares Kühlen

Tagung und neue Broschüre des O.Ö. Energiesparverbandes

Wien (OTS) - "Der nächste Sommer kommt bestimmt und damit auch die Probleme sommerlicher Überhitzung von Arbeits- und Wohnräumen", meint Dr. Gerhard Dell, Geschäftsführer des O.Ö. Energiesparverbandes.

Dieser lädt daher zur Tagung "Solares Kühlen" am Dienstag 19.4.2005 nach Linz ein - bisher mehr als 280 Anmeldungen unterstreichen die Wichtigkeit des Themas. Die Veranstaltung bietet einen Überblick über Maßnahmen gegen sommerliche Überhitzung, die Planung und den Betrieb von effizienten Kühlanlagen, die Nutzung der sommerlichen Wärme zur "solaren Kühlung" sowie über die am Markt verfügbaren Technologien und präsentiert erfolgreiche Umsetzungsbeispiele. Dort wird auch die neue Broschüre des Energiesparverbandes zum Thema solares Kühlen vorgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

O.Ö. Energiesparverband
Mag. Nadja Richler
0732-7720-14892
Nadja.Richler@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001