Die Sieger der Young-Creatives-Österreichausscheidung stehen fest

Tobias Zotter und Florian Greimel vertreten Österreich bei der Young Creatives Competition 2005 in Cannes

Wien (OTS) - Mit ihrer Umsetzung des Briefings überzeugten Tobias Zotter (AD) und Florian Greimel (Text), beide bei der Wiener Agentur "hey darling" tätig, die Fachjury der Österreichausscheidung zur Young Creatives Competition. Unter 102 Teams konnten sich die beiden durchsetzen und nehmen als Österreichs Vertreter am Wettbewerb in Cannes teil.

Die Sieger der diesjährigen nationalen Vorausscheidung konnten ihre Auszeichnung aus den Händen von Cannes-Lions-CEO Terry Savage höchstpersönlich entgegennehmen. Der Geschäftsführer des International Advertising Festivals war als Keynote-Speaker beim Euroforum Communication zu Gast und ließ es sich nicht nehmen, die Gewinner gemeinsam mit ORF-Enterprise-Geschäftsführer Walter Zinggl am Dienstag, dem 12. April 2005, im Rahmen der Publica auszuzeichnen.

Siegerteam vertritt Österreich in Cannes

Alle eingereichten Arbeiten waren im Vorfeld von einer Experten-/Expertinnenjury bewertet worden. Diese setzte sich aus Topkreativen der heimischen Agenturszene, Vertreter/innen des Auftraggebers und der Cannes-Repräsentanz sowie Cannes-erprobten Fachjournalisten und -journalistinnen zusammen. Nach eingehender Prüfung entschieden sich die Juroren und Jurorinnen für die Arbeit von Tobias Zotter und Florian Greimel. Die ORF-Enterprise übernimmt die komplette Organisation der Reise und die Kosten für Flug, Hotel und Young-Creatives-Registrierung für das Siegerteam der Österreichausscheidung.

Thema: Selbsthilfe bei Depression und Angststörungen

Aufgabenstellung des Wettbewerbs war die Gestaltung einer Anzeige für den Club D&A - Gesellschaft zur Forschung und Förderung von Selbsthilfe bei Depression und Angststörungen - innerhalb von 24 Stunden. Das Sujet hatte die Botschaft zu vermitteln, dass "Depression eine 'normale' Krankheit ist, die jede/n betreffen kann, die bestimmte Symptome aufweist und behandelt gehört". Aufklärungsarbeit mit der Intention, das Thema innerhalb der Gesellschaft zu enttabuisieren, war das definierte Kommunikationsziel. Die Zielgruppe umfasste alle Frauen und Männer zwischen 20 und 45 Jahren.

Weitere ausgezeichnete Arbeiten

Platz zwei der Österreichausscheidung ging an das junge Kreativteam Daniela Strassberger (AD) und Astrid Jusinger (Text) der steirischen I-Punkt Werbeagentur. Den dritten Platz sicherten sich René Pichler (AD, Lowe GGK) und Arno Reisenbüchler (Text, Demner, Merlicek & Bergmann) aus Wien.

102 Teams beim nationalen Wettbewerb

111 junge Kreativteams hatten sich zur Österreichausscheidung der Young Creatives Competition angemeldet, 102 davon lieferten schließlich fristgerecht ihre Sujets ab. Die erfreulich große Beteiligung zeigte einmal mehr das große Interesse des österreichischen Kreativ-Nachwuchses, beim International Advertising Festival in Cannes dabei zu sein.

Die Sujets der Preisträger/innen sowie alle anderen zur Österreichausscheidung eingereichten Kreativ-Arbeiten können auf der Homepage der ORF-Enterprise und auf der Publica im Messezentrum Wien in Augenschein genommen werden.

Young Creatives Competition 2005 in Cannes

Das Briefing der Young Creatives Competition beim 52. Advertising Festival in Cannes wird am Samstag, dem 18. Juni 2005, ausgegeben. Danach haben die jungen Kreativteams - wie bei der Vorausscheidung in Österreich - 24 Stunden Zeit, um ohne Hilfe von außen und ausschließlich mit dem vom Festival zur Verfügung gestellten Equipment eine englischsprachige Anzeige zu gestalten.

Die Bewertung der Arbeiten erfolgt durch die hochkarätig besetzte Press & Outdoor-Jury unter dem Vorsitz von John Hunt (weltweiter CD von TBWA\Worldwide). Bei der feierlichen Press & Outdoor/Cyber Lions-Preisverleihung werden die Gewinner/innen vor versammelter internationaler Werbeprominenz ausgezeichnet.

Die Teams

Die Zweierteams setzen sich aus je einem/r Texter/in und einem/r Art-Director/-Directrice (Grafiker/in) zusammen. Die jungen Kreativen sind in Ausbildung oder bereits berufstätig und maximal 28 Jahre alt (nach dem 25. Juni 1976 geboren).

Attraktives "Young Creatives Package"

Mit dem "Young Creatives Package" bieten die Festivalorganisatoren jungen Kreativen auch abseits der Young Creatives Competition eine ideale Möglichkeit, zu einem erschwinglichen Preis bei den Cannes Lions dabei zu sein. Nähere Informationen zu den Angeboten finden sich auf http://enterprise.ORF.at bzw. unter http://www.canneslions.com. Das 52. International Advertising Festival - der weltweit größte und renommierteste Event dieser Art -findet vom 19. bis 25. Juni 2005 in Cannes statt.

Rückfragen & Kontakt:

Herbert Hirner
B2B-Marketing & PR
Senior Manager PR
ORF-Enterprise GmbH & Co. KG
Würzburggasse 30
A-1136 Wien
Tel. +43 (0)1/87077 - DW 14617
Fax +43 (0)1/87077 - DW 13766

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001