AVISO: 8. Wiener Feuerwehrlauf am Sonntag

Gedächtnislauf für verunglückten Feuerwehrmann im Prater

Wien (OTS) - Die Wiener Berufsfeuerwehr veranstaltet auch heuer wieder einen Gedächtnislauf für Michael Podhornik, einen im Einsatzdienst tödlich verunglückten Feuerwehrmann. Eröffnet wird der Lauf durch Gemeinderätin Laura Rudas, die am 10. April 2005 um 11.00 Uhr in der Rustenschacherallee im Prater in Vertretung von Stadträtin Mag.a Renate Brauner den Startschuss vornehmen wird. Prominente Teilnehmer sind u.a.: Andrea Scherny, Weltrekordinhaberin und Gewinnerin der Goldmedaille bei den Special Olympics in Athen 2004, sowie der ehemalige Spitzen-Zehnkämpfer Dr. Georg Werthner.

Beim Lauffest gibt es wieder zahlreiche Angebote: exakte Kilometerangaben, Wertsachendepot, kostenlose Kinderbetreuung, ein "Blumengruß" für alle Teilnehmerinnen und ein musikalisches Rahmenprogramm.

Für Kurzentschlossene ist noch eine Nachmeldung möglich: Infos unter http://www.feuerwehrlauf.at/

o Bitte merken Sie vor: 8. Wiener Feuerwehrlauf Zeit: Sonntag, 10. April 2005, 11.00 Uhr Ort: Start-Zielbereich, "Sport und Seminarzentrum" (ehem. Sportplatz STAW 2) Rustenschacherallee 3-5

(Schluss) hir

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Hirsch
Tel.: 4000/81231
Handy: 0664/431 10 13
hir@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0025