Brand in Ottakring

Wien (OTS) - Vermutlich durch auf dem Herd stehendes Fett war
Montag Vormittag in der Küche einer Wohnung in Ottakring, Maroltingergasse 44, ein Brand ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen Flammen aus dem Küchenfenster, Küche und Vorzimmer standen in Vollbrand. Im Zuge der Löscharbeiten wurden drei Dacharbeiter evakuiert, vermutlich infolge der starken Rauchentwicklung mussten zwei Hausbewohner von der Rettung ins Spital gebracht werden. Der Brand konnte innerhalb einer Stunde gelöscht werden. (Schluss) ull/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021