Beileid der türkischen Kulturgemeinde zum Tod des Papstes.

Wien (OTS) - Die "Türkische Kulturgemeinde in Österreich" möchte auf diesem Weg allen KatholikInnen in Österreich und auf der ganzen Welt ihr herzliches Beileid zum Tod Past Johannes Paul II ausdrücken. Er war nicht nur das Oberhaupt der katholischen Kirche sondern auch ein Vermittler zwischen den monotheistischen Religionen, Judentum, Christentum und Islam und trat somit für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben der verschiedenen Kulturen und Religionen ein. Dies hat Johannes Paul II unter anderem mit seinen unzähligen Auslandreisen bewiesen.

Weiters möchten wir dem Papst dafür danken, dass wir uns in Österreich einer so guten Kommunikation zwischen den Glaubensgemeinschaften erfreuen können. Sowohl in der praktischen Zusammenarbeit als auch in allen sozialen Belangen ist diese interreligiöse Verständigung sichtbar.

Als Zeichen unserer Dankbarkeit und als Ausdruck unserer Trauer beten wir zu Gott mit unserem Glauben für die ewige Ruhe Past Johannes Paul II.

Rückfragen & Kontakt:

Türkische Kulturgemeinde in Österreich
Obmann Dipl.-Ing Birol KILIC
Tel.: 0043/1/5137615-24
e-mail: office@turkischegemeinde.at
www.turkischegemeinde.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008