MORGEN KLAUSUR DES ÖVP-PARLAMENTSKLUBS IN EISENSTADT

Wien (ÖVP-PK) - Die Frühjahrs-Klausur des ÖVP-Parlamentsklubs findet morgen, Mittwoch, 30. März 2005, ganztägig im Kulturzentrum in Eisenstadt, Schubertplatz 6, statt. Im Mittelpunkt der Tagung werden Referate von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel und Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer sowie als Schwerpunktthemen Arbeit, Sicherheit und Bildung sowie Fragen des Asylrechts stehen. ****

Termine für die Medien:

10.00 Uhr: Foto- und Filmmöglichkeit zu Beginn der Klausur (Klubobmann Molterer, NR-Präs. Khol, Klubmitglieder, LH-Stv. Steindl, Bürgermeister Nemeth, Generalsekretär Lopatka)

12.00 Uhr: Pressekonferenz mit Klubobmann Mag. Wilhelm Molterer und Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Franz Steindl (Hotel Burgenland, Eisenstadt, Schubertplatz 1, 1. Stock, Raum Burgenland)

13.30 Uhr: Weitere Foto- und Filmmöglichkeit (mit Regierungsmitgliedern)

Ab etwa 14.00 Uhr stehen die Bundesministerinnen Elisabeth Gehrer und Liese Prokop den Medienvertretern zur Verfügung (Hotel Burgenland, 1. Stock, Räume Burgenland und Eisenstadt)

Wir dürfen die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zu den medienöffentlichen Terminen dieser Klausur einladen.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001