90 Jahre Marcus-Wagen im Technischen Museum Wien

Das älteste fahrbereite Automobil der Welt, der Marcus-Wagen, wird wieder fahren! Die erste Ausfahrt mit dem originalgetreuen Nachbau wird noch 2005 stattfinden.

Wien (OTS) - Das Technische Museum Wien ist seit 1915 der Hüter
des wichtigsten Exponates der österreichischen Automobilgeschichte. Der zweite Marcus-Wagen - im Eigentum des ÖAMTC - wird seit 1918 im Technischen Museum Wien dem Publikum zugänglich gemacht. Siegfried Marcus, der sich nachweislich seit 1873 mit dem Bau von Automobilen befasst hat, gilt als einer der wesentlichen Pioniere auf diesem Gebiet.
Der Marcus-Wagen ist wohl das älteste fahrbereite Automobil der Welt. Seine Fahrtüchtigkeit wurde 1950 und bei späteren Anlässen mehrmals demonstriert. Das heutige Geschichtsbewusstsein und der Denkmalschutz erlauben keine weiteren Ausfahrten mit dem Original, da dieses unersetzliche Monument österreichischer Technikgeschichte keinem weiteren Risiko ausgesetzt werden darf.

Der Eigentümer ÖAMTC, das Technische Museum Wien und das Bundesdenkmalamt sind sich einig, dass nur ein exakter Nachbau die Möglichkeit von öffentlichen Ausfahrten bietet.

Das Technische Museum Wien hat, in Zusammenarbeit mit kompetenten Fachleuten und Organisationen, in seinen eigenen Werkstätten bereits mit der Fertigung der Replika begonnen.

Für die hauseigenen Werkstätten ist der Marcus-Wagen auf Grund der bisherigen Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen, welche alle im Technischen Museum Wien durchgeführt wurden, ein in allen Einzelheiten bekanntes Objekt. Im Bereich der Restaurierung und damit in der Fertigung von Teilen, blicken wir bereits auf langjährige Erfahrungen zurück.

Auf Grund der zugesicherten Hilfe und der Begeisterung aller Beteiligten für das Projekt sind wir sicher, noch heuer die ersten Ausfahrten unternehmen zu können. Natürlich freuen wir uns über jede weitere Unterstützung für unser Projekt, insbesondere aus der Wirtschaft sowie von den einschlägigen Bildungsorganisationen.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Technisches Museum Wien
Barbara Hafok
Mariahilfer Straße 212, A-1140 Wien
Tel. 01/899 98-1200
Fax: 01/899 98-1333
barbara.hafok@tmw.at
www.technischesmuseum.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003