Kommunale Services: Gemeinden auf Innovationskurs

Wien (OTS) - Österreichs Gemeinden sind mit Riesenschritten in die digitale Zukunft gestartet. Eines der Highlights ist dabei die Intranet-Plattform "kommunalnet.at", die den Gemeindebediensteten die tägliche Arbeit wesentlich vereinfachen soll. Aber auch in den jeweiligen Kommunen werden neue Projekte und Innovationen gepusht, um auf die veränderten Rahmenbedingungen zu reagieren.

Wie stark Informationstechnologie, Internet und mobile Anwendungen in der heimischen Verwaltung bereits Einzug gehalten haben, diese Frage steht bei der APA-E-Business-Community am 31. März im Wiener Haus der Musik im Vordergrund.

Es diskutieren u.a. Christian Rupp (Exekutivsekretär E-Government des Bundes), Kurt Ferstl (Leiter Public Sector, Microsoft), Martin Huber (Geschäftsführer, Kommunalnet E-Government Solutions), Jürgen Tiefenbacher (Leiter des Bereiches Public Services, Capgemini Consulting), Alexander Szlezak (Geschäftsführer, Gentics EDV Dienstleistungen), Peter Lohmann (Abteilungsleiter m-commerce, mobilkom austria) und Waltraud Wiedermann (Geschäftsführerin, APA-DeFacto).

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit vier Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem führenden Content-Provider für Portals und Mobile Devices, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Journalisten sind zu diesem Event herzlich eingeladen - bitte anmelden!

Datum: Donnerstag, 31. März 2005 Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30 Thema: Kommunale Services: Gemeinden auf Innovationskurs Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage via E-Mail an: ebc@apa.at

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: (01) 36060 - 5700
ebc@apa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001