RTL II zeigt in Österreich wieder Anime-Programm

München (ots) - RTL II hat sich aufgrund von zahlreichen Zuschauerzuschriften entschieden, ab Montag, den 18. April 2005 auch in Österreich wieder das beliebte RTL II Anime-Programm auszustrahlen.

Die Sendung "Call II Win", die noch bis zum 15. April 2005 unter der Woche im Nachmittagsprogramm zu sehen ist, wird nicht weitergeführt.

Daniela Geissler, Leiterin Special Marketing von RTL II: "Mit dieser Entscheidung kommen wir dem Wunsch unserer jungen Zuschauer nach, auch in Österreich wieder das beliebte Anime-Programm auszustrahlen."

Rückfragen & Kontakt:

HANNES GRÄBNER
PR-Referent

RTL2 FERNSEHEN GMBH & CO. KG
TEL +49 (0)89 64185-6522
FAX +49 (0)89 641 02 46
Hannes.Graebner@rtl2.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005