ORF KulturCafe: Schriftsteller Robert Schindel Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 26.3.

Wien (OTS) - Renate Burtscher begrüßt am Samstag, den 26. März den Schriftsteller Robert Schindel als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

1944 im oberösterreichischen Bad Hall geboren, war Robert Schindel Aktivist der 68er-Bewegung und Gründer der "Kommune Wien". Seit etwa 20 Jahren lebt er als freier Schriftsteller in Wien, mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht und vor allem auf dem Gebiet der Lyrik, des Romans und der Erzählung tätig. Ein zentrales Thema bei Schindel ist der Kampf gegen den Antisemitismus - er hatte als Kind jüdisch-kommunistischer Eltern (der Vater starb im KZ) in einem NS-Heim als "Asozialenkind" überlebt. Moderatorin Burtscher stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 226979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003