Journalisten Club trauert um ÖJC-Ehrenmitglied Wolf In der Maur

Wien (OTS) - Der Österreichische Journalisten Club (ÖJC) trauert um seinen Gründer Wolf In der Maur (81). Er hat 1977, gemeinsam mit DDr. Günther Nenning, die größte Journalistenorganisation Österreichs gegründet.

Der Vollblutjournalist, früherer ORF-Intendant und Ex-"Presse"-Herausgeber, Buchautor und Förderer einer ganzen Journalistengeneration war Zeit seines Lebens eng mit der Entwicklung des ÖJC verbunden. In der Maur ist auch Ehrenmitglied des ÖJC. "Wir verlieren mit Wolf In der Maur einen hervorragenden Journalisten, einen einfühlsamen, sensiblen Förderer und Freund", würdigt ÖJC-Präsident Fred Turnheim den Gründungsvater des Österreichischen Journalisten Clubs.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Fred Turnheim
Blutgasse 3
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 982 85 55-0
Fax: +43 1 982 85 55-50
E-Mail: office@oejc.at
http://www.oejc.at
http://www.pressezentrum.at
http://wap.oejc.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008