SP-Haider gratuliert Wirtschaftsverband Oberösterreich zum Zugewinn

Linz (OTS) - Oberösterreichs SPÖ-Landeschef LH-Stv. Erich Haider gratuliert in einer ersten Stellungnahme dem Wirtschaftsverband Oberösterreich und seinem Spitzenkandidaten, BR Wolfgang Schimböck zum Zugewinn bei den WK-Wahlen.

Der Wirtschaftsverband sei als Stimme der vielen kleinen und mittleren Unternehmen in der Wirtschaftskammer wichtig, weil diese Gruppe viele Arbeitsplätze zur Verfügung stellt und schafft, betont Haider. Steuern senken für Selbstständige statt für Konzerne, die allgemeine Kaufkraft stärken und Unternehmer sozial absichern, war das Angebot des Wirtschaftsverbandes, das verstärkt von Oberösterreichs Wirtschaftstreibenden angenommen wurde.

Er werde sich auch künftig gemeinsam mit den SP-Vertretern in der Wirtschaftskammer verstärkt für Anreize für Investitionen und Weiterbildung im Betrieb einsetzen, so Haider.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Oberösterreich
Medienservice
Gerald Höchtler
Tel.: (0732) 772611-22
gerald.hoechtler@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS40005