Wie kommt mehr Pep ins Liebesleben?

Offenburg (OTS) - Abwechselung macht das Leben bunter und regt die Sinne an und das gilt ganz besonders beim Sex. Sorgen die Deutschen denn auch für Einfallsreichtum und Phantasie im Bett wollte die Frauenzeitschrift Lisa in ihrer Wochenumfrage wissen und Sabine Schipke, stellvertretende Chefredakteurin, erzählt was dabei heraus gekommen ist:

0-Ton: 21 Sekunden Auf jeden Fall. Über ein Drittel der Befragten meint:" Ich nehme mir Zeit und verführe meinen Partner oder meine Partnerin nach allen Regel der Kunst. Hoch im Kurs steht auch ein gemeinsamer Wochenend- Trip, wo man dann in fremden Betten Leidenschaft wieder entfachen kann. Und viele der befragten Frauen überraschen ihn auch gern mit verführerischen Dessous. Gute 15% der Deutschen wenden immer mal wieder eine neue Technik im Bett an.

Prickelnde Ideen sind eine Sache, aber geht denn der Partner oder die Partnerin überhaupt auf die Vorschläge ein, die Sie eben aufgezählt haben?

0-Ton: 18 Sekunden In der Tat. Also fast 2/3 der Befragten sagte uns, dass Überraschungen meistens oder sogar immer funktionieren und die Leidenschaft mit Phantasie wieder angeheizt wird. Jedem achten Deutschen gelingt es immerhin noch ab und zu noch, seinen Partner oder seine Partnerin von etwas Neuem, im Bett zu überzeugen und nur knappe 3% sagten uns: "Nein, das klappt leider nie."

Na, das hört sich ja alles super positiv an. Sind die Deutschen denn tatsächlich so zufrieden mit ihrem Sexleben?

0-Ton: 23 Sekunden Ja, das kann wohl sagen. Also unser Ergebnis zeigt, dass die Mehrheit derer, die uns antworten wollten, im Bett ganz zufrieden ist, auch ohne ständig lodernde Leidenschaft. Und ein sattes Viertel, sagte sogar: "Alles bestens, wir haben reichlich und wunderbaren Sex." Nur einer von 20ig Befragten ist dagegen richtig unzufrieden mit seinem Sexleben. Und natürlich gab es auch fast 30%, die sich zu diesem intimen Thema jetzt gar nicht äußern wollten.

Die ganze Umfrage finden Sie in der aktuellen Lisa. Außerdem stellt Lisa Ihnen die Mode - Highlights dieses Sommers vor:
verführerisch, romantisch und farbenfroh.

ACHTUNG REDAKTIONEN

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Originaltext: Lisa

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Burda Medien Park Verlage
Sabine Schipke
Telefon: 0781/ 845 136

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001