Aviso Fototermin: Wiener Polizei kontrolliert Hundehaltung

Wien (OTS) - Seit 1. März führt die Wiener Polizei eine Schwerpunktaktion durch: Dabei wird die Einhaltung der Leinen- bzw. Maulkorbpflicht an öffentlichen Orten verstärkt kontrolliert. Umweltstadträtin Ulli Sima, Bezirksvorsteherin Martina Malyar und Mag. Peter Goldgruber, Leiter der Sicherheits- und Verkehrspolizeilichen Abteilung der Wiener Polizei, stehen am Freitag, den 18. März, um 11 Uhr im Votivpark für einen Fototermin zur Verfügung und präsentieren eine erste Zwischenbilanz der Aktion.

Wir laden alle MedienvertreterInnen herzlich ein.

o Bitte merken Sie vor: Fototermin Hundehaltung Ort: Treffpunkt vor Hotel Regina, Rooseveltplatz 15, 1090 Wien Zeit: 18. März 2005, 11 Uhr (Schluss) vor

(Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Anita Voraberger
Tel.: 4000/81 353
Handy: 0664/16 58 655
vor@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013