Termin-Erinnerung: Pressefrühstück zum ersten Call Creativwirtschaft

Ergebnisse der Jurysitzung und Ausblick auf die zweite Phase

Wien (OTS) - Am 31. Jänner endete der erste Call des Impulsprogramms Creativwirtschaft. Die Anzahl der Einreichungen übertraf mit insgesamt 315 Projekten alle Erwartungen.

Anlässlich der Bekanntgabe der Ergebnisse der Jurysitzung vom 11. März und des Starts der zweiten Phase des Calls mit 21. März lädt das ImpulsProgramm Creativwirtschaft zum Pressefrühstück mit Carina Felzmann (Abg. z. NR), Sonja Hammerschmid (GF iP, aws) und Christian Atzmüller (GF iP, WKO). Vertreter der Jurys Musik, Multimedia und Design werden für Fragen zusätzlich zur Verfügung stehen.

Im Rahmen des Calls werden kreative und innovative Projekte aus den Bereichen Musik, Multimedia und Design mit besonderen Zuschüssen gefördert.

Termin: Mittwoch, 16. März 2005 Zeit: 10:00 Uhr

Ort: iP-Büro im Museumsquartier - quartier 21/MQ, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Um Anmeldung unter 01 / 5242060 wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sabine Pümpel
ip Impulsprogramm creativwirtschaft
tel.:01 / 5242060
email: puempel@impulsprogramm.at
web: www.impulsprogramm.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AWS0001