Kräuter - Gemeinderatswahlen: Riesen-Triumph für SPÖ Graz-Umgebung

Wien (SK) Einen sensationellen Erfolg feiern die SPÖ-Gemeinderatsfraktionen im Bezirk Graz-Umgebung. Die Vorherrschaft der ÖVP wurde erstmals in der Geschichte des Bezirkes gebrochen. Bezirksvorsitzender Günther Kräuter: "Im Heimatbezirk von Noch-Landeshauptfrau Waltraud Klasnic hat diese Demontage der ÖVP direkte Auswirkungen auf den bevorstehenden Landtagswahlkampf. Die Ergebnisse in Weinitzen (Klasnic-ÖVP minus 2 Mandate) bzw. Vasoldsberg (Voves-SPÖ plus 3 Mandate) sprechen für sich." ****

Kräuter analysiert das Bezirksergebnis: "In erster Linie Respekt und Anerkennung für die großartigen Leistungen der örtlichen SPÖ-Organisationen. ÖVP und FPÖ müssen aber auch für die Schließung von Gendarmerieposten, Außenstellen der Gebietskrankenkassen und zahlreiche Postämter bitter bezahlen."

"Ehrliche, engagierte und professionelle Arbeit von tausenden Funktionärinnen und Funktionären der SPÖ Graz-Umgebung wurde mit überwältigendem Vertrauen der Bevölkerung belohnt", so Kräuter.

Im Jahr 2000 erreichte die ÖVP im Bezirk Graz-Umgebung noch 40,9% die SPÖ 38,6%

(Schluss) se/mm
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: 0664/1318872 -

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001