WCC verstärkt Management-Team durch Veteran aus dem Industrievertrieb

Utrecht, Niederlande (ots/PRNewswire) - - Johan Morsink kommt als Vizepräsident für Vertrieb und Marketing zu WCC Services

WCC Services, ein auf schnellere und aussagekräftige Ergebnisse für geschäftskritische Anwendungen spezialisiertes Software-Unternehmen, gab heute bekannt, dass Johan Morsink das Unternehmen als Vizepräsident für Vertrieb und Marketing unterstützen wird. Morsink bringt eine 20-jährige Erfahrung in den Bereichen Industrietechnik, Vertrieb und Marketing in die Firma ein und wird den dem Vertriebs- und Marketing-Betrieb weltweit vorstehen.

"WCC hat für die Zukunft grosse Ziele und verfügt mit dem Flaggschiffprodukt ELISE über eine solide technologische Grundlage, auf wir aufbauen können", sagte Morsink. "Wir konzentrieren uns sehr darauf, den Erfolg, den wir bereits im Personalmarkt haben, in neuen vielversprechenden Märkten, wie E-Commerce und Identitäts-Matching, zu wiederholen. Ich freue mich darauf, die starke Marktpositionierung in Europa und den USA zu verbessern, indem wir unsere Kundenbasis ausbauen und unsere Partnerschaften erweitern."

Morsink stösst zu WCC von EONTEC, wo er als Vertriebsdirektor für die Benelux-Länder arbeitete. Während seiner Zeit bei EONTEC trug er dazu bei, für das Unternehmen Kunden aus der Finanzindustrie zu gewinnen, was zum Wachstum der Firma und zur letztendlichen Übernahme durch Siebel Systems führte. Davor arbeitete er als Geschäftsführer und Mitglied der Geschäftsleitung für das IT-Management bei PinkRoccade, einem öffentlich notierten Unternehmen in den Niederlanden. In seinen 20 Jahren in der Technologiebranche hatte Morsink Management-Positionen in der Digital Equipment Corporation, der Computer Sciences Corporation und bei Philips Electronics inne.

"Wir freuen uns, dass das starke Vertriebs-Team bei WCC nunmehr von Herrn Morsinks umfassenden Erfahrungen in der Technologie und beim Vertrieb profitieren kann", bemerkte Peter Went, CEO bei WCC Services. "Herr Morsinks Aufgabe besteht darin, WCCs führende Position im Bereich Such- und Matching-Software für den Personalmarkt zu stärken und die Wertproposition in anderen Kernmärkten, wie E-Commerce und Identitäts-/Biometrie-Matching, zu erweitern."

Informationen zu WCC

WCC Services wurde 1996 gegründet und entwickelt Matching-Software für Unternehmen mit geschäftskritischen Matching-Anforderungen. Das Flagschiffprodukt ELISE ist eine Such- und Matching-Maschine, die aussagekräftige Übereinstimmungen bei Antwortzeiten von unter einer Sekunde liefert. Viele der grössten Personalfirmen und Arbeitsministerien der Welt verwenden die Technologie von WCC. ELISE kommt ausserdem in der Sicherheits- und E-Commerce-Branche zum Einsatz. Der Firmensitz des Unternehmens liegt im niederländischen Utrecht. Weitere Büros befinden sich in Palo Alto (Kalifornien). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.wcc-us.com.

Website: http://www.wcc.nl

Rückfragen & Kontakt:

Jane Gideon von Incendio International, +1-415-682-9292, oder im
Vereinigten Königreich: +44-1483-549-035, jane@incendiopr.com für WCC

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004