Hofmann: Klarstellung zu APA0171

Wien, 2005-03-09 (fpd) - Bezug nehmend auf die heutige APA-Meldung (APA0171) erklärte der freiheitliche Abgeordnete Maximilian Hofmann, dass er persönlich nicht mit der APA gesprochen habe, sondern über seine Mitarbeiterin habe ausrichten lassen, dass er zu keiner Stellungnahme bereit sei und auf die für 11:00 Uhr anberaumte Pressekonferenz der FPÖ-Parteispitze verwiesen habe.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0001