AVISO: Wehsely eröffnet Tagung "Universität und Arbeitsmarkt"

Leitfaden für gendersensible Didaktik ist in Vorbereitung

Wien (OTS) - Studierende fit für den Einstieg in den Beruf zu machen ist das Ziel des Lehrprogramms "Universität und Arbeitsmarkt". Es unterstützt StudentInnen, StudienabbrecherInnen und AbsolventInnen an der Schnittstelle zwischen Uni und Arbeitswelt. Das Programm wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF), dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie von der Frauenabteilung der Stadt Wien gefördert.

Im Rahmen eines dreisemestrigen Lehrprogramms haben 51 Studierende Prozesswissen und Prozesskompetenz erworben und sich auch mit der Gender-Frage auseinandergesetzt. Ergebnis der Prozessevaluation soll unter anderem ein Leitfaden für gendersensible Didaktik sein, der Entwurf wird am Freitag bei der Abschlussveranstaltung in Wien präsentiert. Stadträtin Maga Sonja Wehsely wird diese Veranstaltung mit Projektmesse und Podiumsdiskussion eröffnen.

o Bitte merken Sie vor: Eröffnung der Tagung "Universität und Arbeitsmarkt" Zeit: Freitag, 11. März 2005, um 9 Uhr, Ort: Deutschmeistersaal, Albertgasse 43, 1080 Wien

(Schluss) bed

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Doris Becker
Tel.: 4000/81 840
Handy: 0664/82 68 767
doris.becker@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016