Termin: Innenministerin Prokop morgen bei Anti-Terrorismusgipfel in Spanien

Prokop erläutert Österreichs Position im Kampf gegen den Terrorismus

Wien (OTS) - Innenministerin Liese Prokop wird morgen, 10. März 2005, am "International Summit on Democracy, Terrorism and Security" teilnehmen, den der "Club de Madrid" vom 8. bis 11.3.2005 in Madrid veranstaltet. Bei diesem Anti-Terrorismusgipfel diskutieren insgesamt mehr als 200 Spitzenpolitiker und Terrorismusexperten aus allen Teilen der Welt über neue Ideen und Lösungsansätze im Kampf gegen den Terrorismus, darunter auch UNO-Generalsekretär Kofi Annan.

Die Innenministerin wird im Rahmen einer "High-Level-Commission" die österreichische Position zum Thema der Veranstaltung erläutern. Hintergrund des Gipfels ist der terroristische Anschlag vom 11. März 2004 in Madrid, bei dem mehr als 190 Menschen starben.

Rückfragen & Kontakt:

BM.I - Infopoint
Tel.: +43-(0)-53126-2488
mailto: infopoint@bmi.gv.at

Dr. Wilhelm Sandrisser
BM.I - Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit, Internationales,
Beschaffung
Tel.: +43-(0)1-53126-2274
wilhelm.sandrisser@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001