Lopatka: Entbehrliche Scheuch-Äußerungen

Sicherheit verlangt gemeinsame gute Arbeit der Regierung

Wien, 4. März 2005 (ÖVP-PK) "Innenministerin Liese Prokop leistet hervorragende Arbeit für die Sicherheit unseres Landes. Im Innenministerium wird äußerst korrekt vorgegangen", betonte heute, Freitag, ÖVP-Generalsekretär Abg.z.NR Dr. Reinhold Lopatka. Daher seien die Äußerungen von Scheuch und Strache "völlig entbehrlich". "Die Sicherheit des Landes erfordert von beiden Regierungsparteien eine gemeinsame gute Arbeit", so Lopatka abschließend. ****

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0005