Klub für Frauen am 8. März: Doppelt verfolgt - Frauen auf der Flucht

Wien (OTS) - Einladung zur Diskussion mit Innenministerin Liese Prokop und Andrea Huber von Amnesty International am 8. März um 18 Uhr

Thema: Doppelt verfolgt - Frauen auf der Flucht

Viel ist in den letzten Monaten über Asylrecht, Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen und Kriminalität diskutiert worden. Der Klub für Frauen will anlässlich des internationalen Frauentages die Aufmerksamkeit auf Frauen richten, die flüchten, die um Asyl ansuchen und meist mehr Gewalt und Verfolgung ausgesetzt sind als Männer -doppelt verfolgt, doppelt diskriminiert.

Moderation: Barbara Van Melle
Ort: Zigarrenklub, 3., Neulinggasse 37
Eine Veranstaltung vom Klub für Frauen

Rückfragen & Kontakt:

info@klubfuerfrauen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002