Aviso: PK "Kampf dem Cybercrime" am 3.3.2005 um 11.15 Uhr in der WKW, 1010 Wien

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Inneres und die Wirtschaftskammer Wien haben vor drei Jahren eine enge Partnerschaft unter dem Motto "Sicherheit und Wirtschaft" ins Leben gerufen. Die beiden neuen Spitzen der Organisationen, Bundesministerin Liese Prokop und Präsidentin Brigitte Jank, wollen diese Partnerschaft nun weiter vertiefen. Ein erstes gemeinsames Thema im Rahmen der Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität ist die Computerkriminalität. Allein im vergangenen Jahr wurden mehr als die Hälfte der österreichischen Klein- und Mittelbetriebe Opfer einer Virenattacke. Um Ihnen aktuelle Zahlen sowie Möglichkeiten von präventiven Maßnahmen für Unternehmen vorzustellen, laden wir zur Pressekonferenz zum Thema

"Kampf dem Cybercrime"

am Donnerstag, dem 3. März 2005 um 11.15 Uhr
in den Clubraum der Wirtschaftskammer Wien, 5. Stock
1010 Wien, Stubenring 8-10

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und ersuchen um Ihre Anmeldung unter der Tel.Nr. 51450-1314, Frau Martina Horatschek, per Fax unter 51450-1470 bzw. per Mail an martina.horatschek@wkw.at

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 51450-1320
http://www.wko.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001