Entweder - oder, Herr Schober!

Kärnten (OTS) - "Herr Schober und Teile der SPÖ-Fraktion sollten ihre Verantwortung als Landtagsabgeordnete wahrnehmen und nicht über Wiener Untersuchungsausschüsse sinnieren", so Scheuch. "Die Chance die Interessen Kärntner Bürger in Zusammenhang mit Abhöraktionen zu wahren, wollte oder durfte der eine oder andere SPÖ-Abgeordnete nicht nutzen. Herrn Schober müsste man eher fragen, warum sich Teile seiner Fraktion unter anderem in den Medien und auch im Stimmverhalten dem FPÖ-Antrag angeschlossen haben," schloss Scheuch

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Landtagsklub
Tel.: (0463) 513 272
alexandra.grimschitz@fpoekaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0003