EILT! - ÖGB-Pressekonferenz zur Arbeitszeit-Flexibilisierung

ÖGB-Präsident Verzetnitsch, Vizepräsident Klein und Leitender Sekretär Dr. Richard Leutner informieren zum Thema Arbeitszeit

Wien (ÖGB) - Wir laden die VertreterInnen der Medien für morgen, Donnerstag, 24. Februar 2005, zu einer Pressekonferenz zum Thema "Arbeitszeit-Flexibilisierung" ein.

Bitte merken sie vor:

Pressekonferenz "Arbeitszeit-Flexibilisierung"

Termin: Donnerstag, 24. Februar 2005
Zeit: 10.00 Uhr
Ort: ÖGB-Zentrale, Hohenstaufengasse 12

Gesprächspartner: ÖGB-Präsident Fritz Verzetnitsch, ÖGB-Vizepräsident Karl Klein und Leitender Sekretär im ÖGB Dr. Richard Leutner.

ÖGB, 23. Februar 2005 Nr. 109

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Ernst Weber
Tel.: (++43-1) 534 44/361 DW
Fax: (++43-1) 533 52 93
http://www.oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0004