Onodi nimmt Spatenstich für 19 Wohnungen vor

Markersdorf-Haindorf: 2.150.000 Euro Gesamtkosten

St. Pölten (NLK) - Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria
Onodi nimmt morgen Mittwoch, 23. Februar, um 15 Uhr in der Marktgemeinde Markersdorf-Haindorf (Bezirk St. Pölten) den Spatenstich für 19 Wohnungen vor, die von der Gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft Pielachtal m. b. H. errichtet werden. Die Gesamtkosten für diesen zweiten Bauteil betragen 2.150.000 Euro. Das Land Niederösterreich zahlt dafür einen Zuschuss von 57.119,30 Euro, bezahlbar jedes Jahr über 25 Jahre, und ein Direktdarlehen von 489.594 Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006