"Der Markthandel - Einkauf bei Freunden": Webseite www.dermarkthandel.at neu gestaltet

Markthandel mit neuen, nützlichen Serviceangeboten österreichweit präsent - Markthandels-Obmann Lutzmayer: "Markt ist In vielen Gemeinden der letzte Nahversorger"

Wien (PWK124) - "Mit mehr als 4000 Marktterminen und
österreichweit allen Märkten im Internet bieten wir Marktkunden und Interessierten ein neues, nützliches Serviceangebot", ist Johann Lutzmayer, Obmann des Bundesgremiums Markthandel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), stolz: "In vielen Gemeinden ist der Markt der letzte Nahversorger. Auch ist der Markt nach wie vor auch ein Treffpunkt für Menschen - im Gegensatz zur Anonymität großer Einkaufsflächen. Unsere Website www.dermarkthandel.at zeigt, dass der Markthandel österreichweit präsent ist, selbst in schwierigen Zeiten."

Auf www.dermarkthandel.at finden sich für ganz Österreich - nach Bundesländern gegliedert - alle Markttermine des laufenden und folgenden Monats. Damit kann man mit einem Klick auf das jeweilige Bundesland in der Österreichkarte erkennen, wo die nächsten Märkte in ihrer Umgebung stattfinden. Die Markttermine weisen einen Link zur Webseite der jeweiligen Gemeinde (soweit eine Homepage vorhanden) auf, sodass man sich zusätzlich auch leicht über den Ort, wo der Markt stattfindet, erkundigen kann.

Neben den Marktterminen bietet die Webseite viele Informationen für Marktfahrer und Interessenten - von der Checkliste für Neugründer über Gewerberecht bis zu Steuern und Sozialversicherung. Die Website wird laufend aktualisiert, zudem werden weitere Inhalte folgen. "Vorbeizuschauen lohnt sich also", so Obmann Lutzmayer. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesgremium des Markt-, Straßen- und Wanderhandels
Geschäftsführer Dr. Rolf Gleißner
Tel.: 05 90 900-3338
E-Mail: rolf.gleissner@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003