Zum Inhalt springen

Torta: Kärnten wirtschaftlich abgeschlagen

Der klaffende Spalt zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Klagenfurt (OTS) - Der Wirtschaftsstandort Österreich sei laut einer Studie des deutschen "manager magazins" top - Kärnten rangiere hingegen nach wie vor unter "ferner liefen", unterstrich heute ÖVP-Landesgeschäftsführer Siegfried Torta. Während Haider in gewohnter Manier einen Riesenwirbel um die Magna-Betriebsansiedlung veranstalte und Kärnten als den Nabel der Welt präsentiere, scheine die Region in dem vom manager magazin veröffentlichten Vergleich nicht einmal auf. Torta: "Von anderen Regionen liest man eben im Wirtschaftsressort, von Kärnten nur mehr in der Innenpolitik, in der Chronik und auf den Gerichtsseiten."

Die groß angelegte Standortstudie habe 1.207 Regionen in allen 25 EU-Mitgliedsstaaten analysiert. Vor allem im Bereich Hightech würden die Österreicher hervorragend abschneiden, fünf heimische Regionen seien unter den Top 20 der EU gelandet - nämlich das Rheintal-Bodensee-Gebiet, die Region Steyr-Kirchdorf, die Achse Linz-Wels, Sankt Pölten sowie Salzburg und Umgebung. Torta: "Von Kärnten, das nach dem gestrigen Auftritt Haiders drauf und dran ist, der Welt bester Wirtschaftsstandort zu werden, ist da nicht einmal die Rede. Oberkärnten, Unterkärnten und die Zentralräume Klagenfurt und Villach rangieren gerade einmal auf den Plätzen 29 bis 31, hinter uns kommt nur mehr das Mittelburgenland, Osttirol, die westliche Obersteiermark und das Waldviertel."

Es reiche eben nicht, aufwändige Präsentationen zu machen, sondern es brauche nachhaltige, konsequente, unaufgeregte Arbeit in der Wirtschaftspolitik zum Wohle der Unternehmen, wie sie in anderen Regionen geleistet werde. Torta: "Das ist in der freiheitlichen Wirtschaftspolitik der klaffende Spalt zwischen dem wichtigtuerischen Anspruch und der ernüchternden Wirklichkeit."

Lesen Sie mehr:
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/eu/0,2828,341187,00.html

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 18
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0004