Heile Welt. Die Sehnsucht, die wir alle in uns tragen.

Offenburg (OTS) - Familie, heile Welt, in der heutigen, modernen Zeit sind solche Begriffe doch wirklich out. Oder? Die Frauenzeitschrift Lisa ist dieser Frage einmal nachgegangen und hat eine Umfrage gestartet und herausgefunden, dass die Sehnsucht nach heiler Welt und sie für sich selbst zu verwirklichen ein ganz wichtiger Bestandteil unseres Lebens ist. Das bestätigt auch Sabine Schipke, stellvertretende Chefredakteurin:

0-Ton: 31 Sekunden Ja, also in einer heilen Welt zu leben, ist für alle Befragten in der Tat etwas sehr Erstrebenswertes. Auffällig war dabei jedoch, dass der Begriff "heile Welt" jetzt nicht unbedingt etwas mit materiellen Werten zu tun hatte. So sagten z.B. 96% aller Frauen und Männer, dass ihre Welt erst dann perfekt ist, wenn ihre Lieben und sie gesund sind. Und für über 90% hieß "heile Welt" auch eine intakte Familie zu haben, in Frieden leben zu können und zwar sowohl privat als auch politisch. Ebenso wichtig war es den Menschen aber auch in einer sauberen Umwelt zu leben. Hier waren in unserer Umfrage Mehrfachnennungen möglich.

Und wie steht es mit einem kuscheligen Heim, einem guten Job und viel Geld?

0-Ton: 14 Sekunden Unter den Top Ten steht an letzter Stelle in einer schönen Wohnung oder einem schönen Haus zu leben. Und auch der Traum vom vielen Geld ist nicht für alle der Inbegriff der heilen Welt. Was aber auf jeden Fall dazu gehört, war für 90% der Befragten einen Arbeitsplatz zu haben.

Nun sind ja Wunschtraum und Wirklichkeit oft weit voneinander entfernt oder sind wir Deutschen so realitätsfern, dass wir alle denken wir haben unsere Harmonieinsel schon erobert?

0 - Ton: 31 Sekunden Nun, es ist den Deutschen durchaus bewusst, dass sie für ihre "heile Welt" etwas tun müssen. So sagen 94% der Befragten dann auch, dass sie für ein möglichst angenehmes Leben arbeiten gehen und zudem versuchen, ihre Kinder zu guten Menschen zu erziehen Immerhin bezeichnen über die Hälfte der Befragten ihre Lebenswelt als heil. Sie sehen aber auch, dass andere Menschen um sie herum nicht so leben können, wie sie selbst. So sagten dann auch knapp 40% der Befragten: " Bei mir sind zwar die Kriterien für eine "Heile Welt" erfüllt, aber meine Welt ist nicht heil, solange es in meiner Umgebung Leid und Sorgen gibt."

Die vollständige Umfrage finden Sie in der aktuellen Lisa und außerdem viele leckere Hackrezepte und einen Schnäppchenführer, der es in sich hat.

ACHTUNG REDAKTIONEN

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Originaltext: Lisa

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Burda Medien Park Verlage
Sabine Schipke
Tel.: + 40 (0) 0781/ 845 136

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0003