Sprint wählt Harris TRuepoint(TM) Mikrowellenradiotechnologie der nächsten Generation zur Unterstützung landesweiter Mobildienste aus

Research Triangle Park, Nordcarolina (ots/PRNewswire) - - Führender Anbieter von Wireless-Lösungen ernennt Harris als 'bevorzugten Zulieferer' digitaler Mikrowellenradios

Harris Corporation (NYSE: HRS), ein führender globaler Anbieter von Wireless-Geräten und -Dienstleistungen gab heute bekannt, dass Sprint (NYSE: FON), einer der weltweit grössten Anbieter von drahtlosen Kommunikationsmöglichkeiten, das Unternehmen Harris zu seinem bevorzugten Zulieferer der Punkt-zu-Punkt-Mikrowellentechnologie ernannt hat. Sprint hat einen Vierjahresvertrag über die Nutzung von TRuepoint(TM) unterzeichnet, das von Harris hergestellte Mikrowellenradio der nächsten Generation, das als Übertragungsalternative gegenüber geleasten, drahtgebundenen Verbindungseinrichtungen in ausgewählten Märkten eingesetzt werden soll.

Sprint setzt auf die Microwave Communications Division von Harris, die mit der Bereitstellung der zum Ausbau seiner erstklassigen Wireless- Kommunikationsinfrastruktur notwendigen Technologie beauftragt wurde. Auf diese Weise soll die explodierende Nachfrage nach neuen Mobildiensten befriedigt und direkte Einsparungen der Rückkopplungskosten um mehrere Millionen Dollar jährlich verwirklicht werden. Zusätzlich zur Anwendung für Rückkopplungszwecke wird Sprint die TRuepoint Technologie womöglich auch für weitere Zusatzdienste einsetzen, beispielsweise in der Katastrophenrettung, bei Notfalldiensten und für die Verbindungsfähigkeit von Unternehmen.

"Bei Sprint konzentrieren wir uns vollkommen auf die Bereitstellung erstklassiger Kapazitäten und Dienstleistungen für unsere Kunden," so Bob Azzi, Vizepräsident des Bereichs Network Engineering bei Sprint. "Dies bedeutet, dass wir in erfolgreicher, enger Zusammenarbeit mit professionellen Zulieferern arbeiten, um so permanent hochwertige Lösungen an unsere Kunden zu liefern. Wir schätzen die Fähigkeit von Harris, ein kosteneffizientes, skalierbares und flexibles Gesamtpaket für das TRuepoint Produkt zu liefern."

Sprint wird das TRuepoint Produkt von Harris bei der Rückkopplung von Division Multiple Access (CDMA) und für seine EV-DO-Dienste (Evolution Data Only) einsetzen, die Voice- und Datenanwendungen beinhalten. Durch den Einsatz von TRuepoint lässt sich der Diensteverkehr in breitere Netzwerke rückkoppeln, was Sprint ermöglicht, auf geleaste Verbindungen (wie T1- oder T3-Verbindungen) zu verzichten, da diese Verbindungen in ihrer Kapazität limitiert und kostenintensiv sind. Mit TRuepoint kann Sprint auf einer einzigen Plattform im gesamten PCS Netzwerk operieren, und zwar unabhängig des Anwendungsvolumens. Dank dieser Flexibilität und Skalierbarkeit kann Sprint zusätzliche neue Dienste anbieten und seinen Kundenstamm mit nur geringen Auswirkungen auf seine Wireless Infrastruktur erweitern. TRuepoint lässt sich problemlos einsetzen und kennzeichnet sich aus durch gemeinsame, plattformüberschreitende Austauschteile, geringere Installierungskosten sowie geringere Gesamtbetriebskosten.

"Sprint ist ein weltweit angesehenes, führendes Unternehmen im Wirelessbereich und deshalb sind wir hoch erfreut darüber, dass TRuepoint als treibende Technologie für deren erweitertes Mobilnetzwerk ausgewählt wurde," meinte Jayne Leighton, Vizepräsidentin des Geschäftsbereichs Verkauf und Dienstleistungen für Nordamerika der Harris Microwave Communications Division. "Sprint wird rasch die Vorteile aus dem Einsatz von TRuepoint ziehen, und zwar in Form von erhöhter Netzwerkkapazität und steigender Kosteneffizienz."

Sprint und Harris haben bereits beim FAA-Programm für Telekommunikationsinfrastruktur (FIT) erfolgreich zusammengearbeitet. Sprint ist einer der wichtigsten Bereitsteller von weitreichenden Verbindungen und bietet darüber hinaus spezifische Multiplexing- und Routing-Einrichtungen zur Unterstützung eines Kommunikationsprogramms an, das 5000 Webseiten bedienen soll.

Über TRuepoint

TRuepoint(TM) ist mit seiner unvergleichlichen Flexibilität und Reichweite das führende Produkt in der Wireless-Backhaul-Industrie. Aufgrund seines Moduldesigns und der frei einstellbaren Softwarearchitektur lässt sich diese Technologie sowohl in PDH- als auch in SDH-Anwendungen flexibel einsetzen. Somit können Diensteanbieter eine universelle Plattform nutzen, um mehrere Anwendungen über ihre Netzwerke bereitzustellen. TRuepoint ist für die Punkt-zu-Punkt-Transmission gedacht und kann einen Durchsatz von 4 bis 180 Mbps bei Frequenzen von 6 bis 38 GHz liefern. Darüber hinaus können Diensteanbieter die TRuepoint Technologie mithilfe eines auf SNMP-basierten Managementsystems vollständig entfernt steuern. Selbstverständlich stehen eingebaute Diagnose und Leistungs-Managementfunktionen zur Verfügung.

Über Sprint

Sprint bietet eine breite Auswahl an innovativen Produkten und Lösungen im Kommunikationsbereich an, darunter globale IP-Dienste sowie lokale und Multiprodukt-Pakete. Als Fortune-100-Unternehmen und mit einem Jahresgewinn von mehr als US$ 26 Milliarden im Jahr 2003, geniesst Sprint allgemeine Anerkennung für die Entwicklung, die technische Umsetzung und den Einsatz von hoch entwickelten Technologien, wie beispielsweise dem ersten nationalen, vollständig digitalen Glasfasernetzwerk der USA und einem preisgekrönten Tier-1-Internet-Backbone. Ausserdem betreibt Sprint das grösste, vollständig digitale, landesweite und drahtlose PCS-Netzwerk in den USA. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sprint.com/mr.

Über die Harris Microwave Communications Division

Harris Microwave Communications Division, einer von vier Geschäftsbereichen der Harris Corporation, ist der grösste Anbieter von Mikrowellensystemen in Nordamerika sowie ein weltweit führender Anbieter. Die Harris Corporation ist ein internationales Kommunikationstechnologie-Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von assured communications(TM)-Produkten, -Systemen und -Dienstleistungen für Regierungs- und Geschäftskunden konzentriert. Die Geschäftsbereiche des Unternehmens versorgen die Märkte Regierungskommunikation, taktischer Funk, Rundfunk, Mikrowelle und Netzwerkunterstützungssysteme. Harris liefert Systeme und Dienstleistungen für Kunden in mehr als 150 Ländern. Weitere Informationen über die Harris Corporation sind erhältlich unter http://www.harris.com.

Rückfragen & Kontakt:

Michelle Pampin, Microwave Communications Division der Harris
Corporation, +1-415-307-1015, michelle.pampin@harris.com, oder Jay
Nichols von Sterling Communications, Inc., +1-415-749-6550,
jnichols@sterlingpr.com, für die Harris Corporation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011