Gorbach zum Mochovce - Urteil: Jeder Sieg gegen Atomkraft ist ein Sieg der Vernunft

Österreich soll in der Energiepolitik mutig den Weg in Richtung atomfreies Europa gehen

Wien (OTS) - "Jeder Sieg gegen die Atomkraft ist ein Sieg der Vernunft, das gilt über alle Parteigrenzen hinweg", begrüßte Vizekanzler Hubert Gorbach am Mittwoch den Entscheid des Bezirksgerichtes Hernals, wonach das umstrittene slowakische Atomkraftwerk Mochovce Leben und Gesundheit gefährde.

"Ich betone es seit Jahren: der Mensch hat die Atomkraft nicht zu 100 Prozent im Griff. Wir dürfen die nachfolgenden Generationen nicht mit Risiken belasten, die nicht abschätzbar sind", betonte Gorbach.

"Österreich sollte in der Energiepolitik mutig den Weg in Richtung atomfreies Europa gehen", schloss Gorbach.(Schluss/bxf)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8400
christine.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0004