comdata Systemhaus erweitert Angebot bei CAD/CAM

comdata erweitert sein Portfolio um die TopSolid-Produktlinie, die integrierte CAD/CAM-Gesamtlösung von Missler Software.

Wien (OTS) - Für Unternehmen, auf der Suche nach einer
integrierten CAD/CAM-Umgebung, die höchsten Ansprüchen bereits ab der Konstruktion gerecht werden muss, bietet comdata Systemhaus ab sofort mit TopSolid die passende Lösung an. Die TopSolid-Produktfamilie ist eine integrierte und durchgängige Lösung für Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Verwaltung. Dank schneller Inbetriebnahme, klaren Einsatzzielen und branchenspezifischer Anpassungen, macht sich die Investition schon nach kürzester Zeit bezahlt.

"Da die Integration der Prozesskette in der Produktentwicklung und Fertigung zunehmend an Bedeutung gewinnt, gibt es seitens der Unternehmen einen wachsenden Bedarf an integrierten Lösungen", sagt Peter Bosich, Geschäftsführer des Wiener Systemhauses. "Mit unserer CAM-Lösung GOelan, die sich als äußerst effizientes Werkzeug bei der CNC-Programmierung besonders im Werkstättenbereich etabliert hat, können wir diesem Bedarf nicht gerecht werden. Daher haben wir uns entschieden, zusätzlich die Produktlinie TopSolid von Missler Software aktiv in Österreich zu vermarkten.'

TopSolid bietet sämtliche Funktionen, für effiziente Entwicklung von Produkten, durch eine integrierte Umgebung, von der Modellierung über Simulation (Geometrie, Baugruppen, Strukturberechnungen, Dynamik usw.) bis zur mechanischen Fertigung. Ob Blechbearbeitung, Formenbau, Holzbearbeitung, Kunststoffverarbeitung, Werkzeugbau, es werden alle Entwicklungs- und Fertigungsaufgaben moderner Produktionsbetriebe unterstützt.

Steigen die Anforderungen für die Entwicklung und Fertigung, ermöglicht der modulare Aufbau die nahtlose Einbindung nachträglicher Erweiterungen.

Dadurch ist nicht nur die 100%ige Kompatibilität beim Datenaustausch gewährleistet, alle am Entwicklungsprozess Beteiligten

  • greifen auf eine gemeinsame Datenbasis zu
  • arbeiten mit einer einheitlichen Benutzerschnittstelle
  • verfügen über Standard-Bibliotheken für die effiziente Entwicklung

Ausführlichere Informationen zu TopSolid findet man unter www.comdata.at.

Weitere Informationen

comdata Systemhaus, gegründet im Jahre 1982, ist Spezialist für die computerunterstützte Produktion in der Fertigungsindustrie. Die Optimierung des Fertigungsprozesses - speziell für Kunststoff- und Formenbauer und Automobilzulieferer - hat comdata Systemhaus zu einem führenden Anbieter in diesem Bereich in Österreich gemacht.

Als Partner von CNI/Missler in Österreich betreut comdata Systemhaus mit 20 Mitarbeitern und mehreren Partnern die marktführenden Lösungen GOelan und TopSolid auch in der Schweiz und Osteuropa. Eigenentwicklungen von maschinenspezifischen Postprozessoren runden das Angebot ab. Einen weiteren Geschäftsbereich bilden IT-Komplettlösungen für Behörden des Gesundheitswesens.

Rückfragen & Kontakt:

comdata Systemhaus
1220 Wien
Esslinger Hauptstraße 81-87
Tel.: +43 (0)1 774 66 55-0

PR-Kontakt creaPower Drescher
& Süß OEG
Oberhub 14, 4083 Haibach ob der Donau
Tel: +43 (0) 7279 8544

peter.bosich@comdata.at andrea.drescher@creapower.com
www.comdata.at www.creapower.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CRP0001